Beispiele für "Modellautos aus eigener Hand" 

Sicher liegt die Schönheit eines Modells im Auge des Betrachters. Ebensoviel wie Sammler von originalen Wiking-, Herpa-, Brekina-, Rietze, Was-auch-immer-Autos die Makellosigkeit derselben goutieren steht es dem Interessenten an selbst gebauten Varianten und erst recht dem Erbauer selbst frei, den Grad des betriebenen Aufwandes und die Vorbildgetreue zum Original (wenn nicht gleich ein Phantasieprojekt gebaut wird...) nach eigenem Dünken zu bestimmen. Eine realistische Selbsteinschätzung des eigenen Talentes ist sicher auch hilfreich.

Fachgerechtes Altern eines PKW


1  

 Die wirklich schönen Wikinger der 1990er Jahre sind natürlich heilig, ebenso wie gut erhaltene "Altwikinger". Wenn aber von letzteren viele da sind (hier: Ford 17M Polizei) und diese noch unterschiedlich erhalten, kann man sich überlegen, einen davon zu einem ganz individuellen Kunstwerk zu machen. So wurde hier der Verfall des 1961er 17M meines Nachbarn dargestellt, und zwar in dem Stadium "kurz vor Hochofen" (das war etwa 1986). 

 

Campingmodelle aus LKW-Teilen


1  

Multimaterial-Eigenbauten


1  

 

Umbauten aus Resten


 

 

Beispiel eines einfachen Umbaus
Etwas Werkzeug und Fläche - los geht's!
VW Karmann Ghia Cabrio
Das nie gebaute Wiking-Modell: VW Karmann Ghia Cabrio
Motorradmodelle, teils selbst gebaut...
Motorradmodelle aus eigener Hand
VW T1 - Schrott wird flott
Aus 5 mach 4 - aber voorsichtig...